Der „International Beauty Congress“ fand von 6. bis 7. August 2022 im Europa Hotel in Wien statt. Der Wettbewerb „Games for Throne of Beauty“ steht nur Spezialisten offen, die eine Fachausbildung absolviert haben und mit professionellen Materialien arbeiten. Die Teilnahme war in insgesamt fünf Kategorien möglich – die niederösterreichische Kosmetikerin Melanie Kraft hat sich und ihre Mitarbeiterin Iryna Müller zu allen fünf Wettbewerben angemeldet. Bewertet wurde von einer Jury, bestehend aus fünf Mitgliedern aus fünf Ländern.

Das beeindruckende Ergebnis: gleich fünf Mal Gold! Melanie Kraft und Iryna Müller lassen die internationalen Mitbewerberinnen und Mitbewerber hinter sich und punkten in sämtlichen Kategorien an erster Stelle. Melanie Kraft, auf Permanent-Make-Up sowie Wimpern- und Augenbrauenstyling spezialisiert, reüssiert in drei Bewerben. Iryna Müller punktet in zwei Junior-Kategorien. Mit ihren insgesamt fünf Gold-Pokalen sind die beiden Bergerner Kosmetikerinnen auch gleichzeitig die höchstdekorierten Teilnehmerinnen aus Österreich.

 Für Melanie Kraft geht damit ein Traum in Erfüllung: „Wir haben schon länger darüber nachgedacht, bei so einem Bewerb mitzumachen, jetzt haben wir es einfach probiert. Ich hätte nie gedacht, dass wir gleich so erfolgreich sein würden.“ Das Ergebnis ist auch deshalb so beeindruckend, wenn man weiß, dass ihre Mitarbeiterin Iryna Müller erst seit diesem Jahr bei Melanie Kraft arbeitet. Die junge Ukrainerin ist erst im November vergangenen Jahres nach Österreich gekommen und hat gleich darauf ihre Ausbildung begonnen.

 Für NÖ Landesinnungsmeisterin KommR Christine Schreiner sind die fünf goldenen Auszeichnungen für das niederösterreichische Team der beste Beweis für das hohe Niveau der praktischen Ausbildung und Umsetzung: „Ich gratuliere Melanie Kraft und Iryna Müller ganz herzlich zu diesem beeindruckenden Erfolg. Man sieht, dass hier ein starkes Team mit ganz viel Liebe zu ihrem Beruf unterwegs ist. Und es beweist, dass Melanie Kraft eine ausgezeichnete Ausbildnerin und Iryna Müller eine hochmotivierte Mitarbeiterin ist. Ich bin sicher, dass wir in Zukunft noch weitere Erfolgsmeldungen von diesem Gold-Team hören werden.“

www.wimpernpracht.at

Foto: Christian Leneis, NÖN Kremser Zeitung

Sigmund
WKNÖ
Margarethe Walli

Betriebsjubiläum von Margarethe Walli in Wiener Neudorf: 40 Jahre im Auftrag der Gesundheit und Pflege.

„Wenn aus dem Beruf eine Berufung wird, dann bleibt man dabei…